25 Jahre AEGEE-Passau

Am Samstag den 13.06.2015 war es nun endlich soweit!

AEGEE-Passau feierte sein 25 jähriges Bestehen und zahlreiche Gäste folgten unserer Einladung in das Stadttheater Passau.

Unter den Gästen befanden sich neben Marco Kalbusch, dem Gründer von AEGEE-Passau in Begleitung  seiner Familie auch zahlreiche ehemalige Mitglieder. Auch einige Freunde von AEGEE-Bamberg und unserer Twin-Antenna aus Delft, haben den Weg für diesen besonderen Anlass auf sich genommen.

Nach einem Glas Sekt zur Begrüßung, fanden sich alle Gäste auf ihren Plätzen ein um der Ansprache unserer Präsidentin Jana Niedringhaus Gehör zu schenken. Des weiteren ergriffen das Wort Frau Prof. Dr. Ursula Reutner, Vizepräsidentin der Universität Passau für internationale Beziehungen, in ihrer Funktion als Schirmherrin von AEGEE-Passau. Auch die Organisatorin dieser Veranstaltung, Verena Meier, richtete einige Worte an die geladenen Gäste.

Nach diesem ersten offiziellen Teil, wurde anschließend das Buffet eröffnet und man konnte sich an einer großen Auswahl von kulinarischen Speisen bedienen. Während dem Essen kam es dann zu netten Gesprächen zwischen ehemaligen und aktuellen Mitgliedern. Man schwelgte in Erinnerungen oder teilte Erfahrungen von gegenwärtigen Events innerhalb oder außerhalb Europas. Neben der musikalischen Untermalung einer Live Band, stellte sich vor allem die „Photobox“ an diesem Abend als das absolute Highlight heraus. Die Gäste konnten sich mit den passenden Accessoires vor der Kamera in Szene setzten, um so anschließend eine schöne Erinnerung mit nach Hause zu nehmen. Ein weiterer Punkt des Programms, war die Ernennung zum Ehrenmitglied von Frau Kathrin Renner. Nach ihrer Zeit bei AEGEE-Passau, wechselte sie in den europäischen Vorstand und war dort eine würdige Vertreterin unserer Antenne.

Den Höhepunkt des Abends, bildete allerdings die Enthüllung unseres neu gewählten Maskottchens. Eingebettet in eine theaterhafte Inszenierung, wurde der Hirsch (Name noch nicht entschieden) als das offizielle Maskottchen von AEGEE-Passau vorgestellt. Alle Gäste wurden interaktiv in den Enthüllungsakt mit einbezogen, was zur allgemeinen Erheiterung führte.

Nach vier Stunden voll von Überraschungen, Erinnerungen, tollen Gesprächen und ganz viel Spaß, neigte sich die Veranstaltung ihrem Ende zu. Der Abend allerdings war noch jung, daher beschlossen einige Gäste diesen gemeinsam bei einem Bier in der Innstadt ausklingen zu lassen.

Danke an alle, die dieses Jubiläum möglich gemacht haben!

10505507_10153440957143086_8831978439063793490_n