Erasmusfahrten

Nürnberg Trip

Erasmus-Ausflug nach Nürnberg, 29.11.2015

Wie kann man dafür die richtigen Worte finden? Mit einer unglaublichen Zahl von 150 internationalen Studierenden sind wir mit dem Zug für eine Tagesfahrt nach Nürnberg aufgebrochen! Vor Ort gab es neben Stadtführungen in kleinen Gruppen zwei große Programmpunkte. Eine Gruppe besuchte die Historischen Felsenkeller Nürnbergs, während die andere Gruppe sich im Dokumentationszentrum mit deutscher Geschichte befasste. Anschließend ging es  gemeinsam auf den größten Weihnachtsmarkt Deutschlands wo sich alle bei einer Tasse Glühwein oder Kakao aufwärmten. Entgegen allen Erwartungen schafften wir es niemanden zu verlieren und so kamen wir alle nach einem großartigen Ausflug nachts wieder in Passau an.


 

ErasmusTrip Linz ´15

Erasmus-Ausflug nach Linz, 27.06.2015

Dieses Mal sind wir einen Schritt weiter gegangen und haben mit einer kleinen Gruppe internationaler Studierenden die Grenze zu Österreich überschritten. Mit dem Zug reisten wir in die unscheinbare Stadt Linz, die mehr zu bieten hat, als man denken mag. Neben einer kleinen Stadtführung ging es hoch hinaus zur jährlichen Ausstellung „Höhenrausch“ welche auf den Dächern von Linz mit Kunst, Unterhaltung und einer großartigen Aussicht daherkommt. Anschließend ging es gegensätzlich unter die Erde zum Technik-Museum „Ars Electronica“ welches neben einem 3D-Kino auf mehreren Stockwerken diverse Technologie interaktiv für die Besucher bereitstellt. Von Robotern, über elektrische Prothesen hinzu 3D-Druckern gab es vieles zu bestaunen und selber auszuprobieren. So durften wir uns im unterirdisch gelegenen „Science Lab“ selbst gezeichnete Figuren ausdrucken lassen. Abschließend gab es noch ein leckeres Sacher-Schoko-Eis für alle und dann machten wir uns schon wieder auf den Heimweg.


Munich Clubbing Collage

München Clubbing 18.04.2015

Im Sommersemester 2014 ( und auch in vielen Semestern danach) sind wir mit einer Gruppe von AEGEElern und internationalen Studierenden aus Spanien, Italien, Frankreich, Brasilien und vielen weiteren Ländern für eine Nacht nach München gefahren um die Stadt anzusehen und das Nachtleben genau unter die Lupe zu nehmen. Vom Passauer Bahnhof fährt man mit der Regionalbahn ungefähr 2 Stunden nach München und mit dem Bayern- Nachtticket für fünf Personen zahlt jeder nur 8 Euro, so konnten wir München genießen, ohne zu tief in die Tasche greifen zu müssen.


Ältere Einträge findest du in unserem Archiv 🙂