Twin Antenna Delft-Passau

Was ist eine Twin Antenna?

Twin Antenna werden zwei Antennen genannt, die sich offiziell durch den Twin Antenna Vertrag zusammenschließen. Gekennzeichnet ist diese Beziehung dann durch eine besonders enge Zusammenarbeit der beiden Antennen. Es kann verschiedene Gründe geben, warum sich zwei Antennen zusammenschließen, aber hauptsächlich sollten die beiden Antennen ein besonderes kulturelles und/oder sprachliches Interesse aneinander haben, sodass es zu gegenseitigen Besuchen kommt und gemeinsame Projekte auf die Beine gestellt werden können.Twin Antenna Logo

Die Suche nach der passenden Twin Antenna

Ursprünglich  hatte AEGEE-Passau im Wintersemester 10/11 den Plan, sich eine Twin Antenna zu suchen, als eine Anfrage von AEGEE Lyon kam. Da jedoch Lyon nicht genug aktive Mitglieder hatte, um solch ein Projekt zu verwirklichen, machten sich die Mitglieder von Passau auf allen internationalen AEGEE Events auf die Suche nach einer möglichen Twin Antenna, bis man sich schließlich an Delft erinnerte.

Delft und Passau kannten sich schon sehr gut durch einen Austausch, als die Antennen Budapest und Delft nach Passau kamen. Schließlich kam sogar die Idee auf, eine Triple Antenna mit Budapest und Delft zu schließen. Jedoch wurde dieser Gedanke schnell wieder verworfen, da es sehr schwierig erschien, reguläre Events für drei Antennen zu organisieren. Da Budapest auch eine sehr große Antenna ist, ein bisschen zu groß im Vergleich zu Passau, hat man sich schließlich für Delft als perfekte Twin Antenna entschieden.

Nun musste nur noch Delft für dieses Projekt gewonnen werden, was aber kein Problem darstellte, da auch AEGEE Delft gleich von dieser Idee begeistert war. Auch der Twin Antenna Vertrag war schnell aufgesetzt und wurde von beiden Antennen genehmigt.

Schließlich musste nur noch alles auf europäischer Ebene bewilligt werden, aber auch das war kein Problem und so konnte der Twin Antenna Vertrag auf der Agora in Mannheim unterzeichnet werden.

Delft

Delft ist eine Stadt in der Provinz Südholland in den Niederlanden. Es liegt zwischen Den Haag und Rotterdam und ist, genau wie Passau, eine Universitätsstadt. Da sich Delft im 19. Jahrhundert zu einer Technikstadt entwickelt hat, ist es kein Wunder, dass es sich auch bei der dortigen Universität um eine Technische Universität handelt, welche 1842 von Wilhelm II. gegründet worden ist.

Auch geschichtlich hat Delft einiges zu bieten. So kam es im 16. Jahrhundert zu einem schweren Stadtbrand und im 17. Jahrhundert zu einer Explosion des Waffenmagazins, welche zwar einen Großteil der Stadt zerstörten, trotzdem können in der Altstadt auch heute noch viele historische Bauten bewundert werden.

Wilhelm von Oranien verlegte im 16. Jahrhundert seine Residenz in die Stadt. Dort wurde er auch ermordet und in der Gruft der Nieuwe Kerk (Neue Kirche) bestattet. Da seit dieser Zeit alle Mitglieder der königlichen Familie dort bestattet werden, trägt Delft auch den Beinamen „Prinsenstadt“ (Prinzenstadt).

Auch einige berühmte Persönlichkeiten brachte die Stadt hervor. Am bekanntesten ist wohl der Maler Jan Vermeer, welcher den meisten Menschen durch sein Gemälde „Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge“ ein Begriff ist.

Wenn ihr noch mehr über unsere Twin Antenna und Delft erfahren wollt, dann besucht doch einfach deren Homepage:

http://aegee-delft.nl/